Kuddel

Kuddel zu Besuch bei den Toten Ärzten

 

Da staunten DTÄ nicht schlecht … als plötzlich Kuddel (Anm. für Unwissende…Gitarrist und Songschreiber der Toten Hosen) die Bühne stürmte, sich in Soff´s Anlage einklinkte und mit den Toten Ärzten „Bonney und Clyde“ und „Opelgang“ zum Besten gab. Die ohnehin schon tobende Menge brauste noch mal auf und es gab einen unvergesslich schönen Abend in Saus und Braus.

Kuddel war eigentlich nur gekommen um sich und seinem Sohnemann mal einen Eindruck zu den Toten Ärzten zu machen. In der Pause sprach Kuddel heimlich mit dem Chefarzt..er könne bei den Songs, die er zum Teil schrieb nicht ruhig in irgend einer Ecke sitzen und nur gaffen….zumal zufällig die Linkshandgitarre (Kuddel ist Linkshänder) im Auto liegen würde…die anderen Toten Ärzte sollten vorerst von nichts wissen… die Überraschung war gelungen!!!!

Hiervon kannst Du Dich auf folgendem Video überzeugen.
- Viel Spaß!